Behandlungsanlagen für die Versickerung

Behandlungsanlage 3P Technik Hydrosystem
Behandlungsanlage 3P Technik Hydrosystem

Unser Grundwasser ist ein sensibles System, das als Trinkwasserlieferant geschützt werden muss. Ebenso befinden sich im Boden wichtige Mikroorganismen, die empfindlich auf geringste Mengen von Schwermetallen und Kohlenwasserstoffen reagieren. Regenwasser von Metalldächern ist mit Schwermetallen belasst. In einigen Bundesländern, wie z.B. Bayern darf daher Regenwasser von Metalldächern, die größer als 50 m² sind, nicht einfach in den Boden abgeleitet werden, sondern muss über eine Regenwasserbehandlungsanlage gereinigt werden. Filtersubstrate sorgen dafür, dass die schädigenden Moleküle gebunden werden. Je nach Hersteller sind die Funktionsprinzipien unterschiedlich. Achten Sie einfach auf die DIBT –Zulassung.